schaerer® Modular Traction System (MTS)

Ein Operationstisch – mannigfaltige Disziplinen!

Das neuste MTS-System, basierend auf einer jüngst entwickelten Sitzplatte, macht den Umbau eines Operationstisches für verschiedene chirurgische Disziplinen viel schneller und einfacher. Ausserdem passen alle Zubehörteile auf einen kleinen Zubehörwagen. Diese Gegebenheiten helfen Zeit zu sparen und reduzieren Fehler.

Dank seiner Modularität, bietet die Sitzplatte ADVANCED eine Schnittstelle für Standardzubehör sowie auch für orthopädisch-traumatologisches Zubehör.

Allgemeinchirurgie

Wenn der Operationstisch mit Ergänzungsholmen bestückt wird, kann er für jede chirurgische Disziplin wie Allgemeinchirurgie, Urologie, Gynäkologie, ENT, Ophthalmologie oder selbst für Neurochirurgie verwendet werden.

 

Orthopädische Chirurgie

In wenigen Schritten kann die Liegefläche in einen Extensionstisch mit verschiedenen Zugholmen und Beinhaltern umgebaut werden.

 

mts orthopaedic 1

Schulterchirurgie

Durch ihre Modularität kann die (motorisierte) Sitzplatte auch für die Schulterchirurgie verwendet werden. Ein dazugehöriges Kopfhalterungssystem erlaubt individuelle Anpassung des Kopfes vor, während und nach der Operation.

 

 

PfeilFlyer als PDF downloaden